Broschüre über das Modellprojekt CultureClouds

CC_Pferd-im-Himmel_1_quer_Web

Die beiden spiel- und kulturpädagogischen Vereine Spielen in der Stadt e. V. und Kultur & Spielraum e. V.  führten von Juli 2012 bis Februar 2014 in Kooperation mit vier Münchner Ganztagsschulen das Projekt CultureClouds ­– Kreative Formationen kultureller Ganztagsbildung durch.

Die vorliegende Dokumentation reflektiert die mit dem Modellprojekt gemachten Erfahrungen und Erkenntnisse auf verschiedenen Ebenen. Sie richtet sich an Sozial- und KulturpädagogInnen, KünstlerInnen, KunstvermittlerInnen, Lehrkräfte, Institutionen, Verbände und Akteure der Kulturellen Bildung sowie Personen und Institutionen, die mit den Themen Kooperation Schule/Jugendhilfe/Kunst/Kultur und Entwicklung lokaler Bildungsallianzen/-landschaften befasst sind.

Zu bestellen ist die Broschüre unter:

Spielen in der Stadt e. V.
info@spielen-in-der-stadt.de
oder
Kultur & Spielraum e. V.
info@kulturundspielraum.de

 

Positionspapier zu Verbesserung der Rahmenbedingungen im gebundenen Ganztag

2011 fassten die NetzwerkpartnerInnen aus gebundenen Ganztagsschulen und verschiedenen Münchner Einrichtungen die Ergebnisse ihrer Diskussionen in einem Positionspapier zusammen und veröffentlichten damit Vorschläge zur „Verbesserung der Rahmenbedingungen im gebundenen Ganztag in Bayern“, die bis heute nicht an Brisanz und Aktualiät verloren haben.

Zum Positionspapier_Gebundener Ganztag

Stucktur ohne Schriftzug (RGB_50x48mm)